Parantänische Winterspiele

Mester - Parantänische Winterspiele

Parantänische Winterspiele

Liebe Mitglieder,

heute möchte ich euch auf eine wichtige Aktion von Parasportler Mathias Mester aufmerksam machen, für die wir eure Hilfe brauchen!

Zum Hintergrund: Um trotz Verschiebung der Paralympischen Spiele 2020 weder Form noch gute Laune zu verlieren, erfand Mathias eine unterhaltsame Alternative. Die sogenannten „Parantänischen Spiele“! Bereits im ersten Lockdown schauten ihm tausende Menschen über Social-Media dabei zu, wie er sportliche Disziplinen auf witzige Weise von Zuhause meisterte. Die improvisierten Spiele waren letztlich so erfolgreich, dass viele Spenden für gemeinnützige Zwecke gesammelt werden konnten und es jetzt eine Neuauflage gibt!

Die Parantänischen Winterspiele 20/21 von Mathias Mester stehen kurz bevor! Was uns besonders ehrt: Die Erlöse sollen dieses Mal u.a. dem BKMF zugutekommen! Vom 27.12.20 – 10.01.21 wird sich Mathias jeden Tag, ggf. auch mit anderen Sportler*innen, in den unterschiedlichsten (Winter-)Sportarten und Disziplinen versuchen – natürlich unter Quarantäne-Bedingungen.

Sichert euch jetzt euer Ticket, wenn ihr Mathias, seine Aktion und den BKMF unterstützen möchtet: https://www.toyota-crowd.de/parantaenischespiele

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr diese Aktion über eure Netzwerke teilt, eure Freund*innen und Bekannte darauf aufmerksam macht oder vielleicht auch selbst mitmacht! 🙂

Wir wünschen euch schöne Feiertage!

Patricia & das BKMF-Team