Zugreisen sind die Zukunft: Schließen Sie uns davon nicht aus!

12/09/2019

Der BKMF unterstützt die Forderung, dass EU-Mitgliedsstaaten die vorgeschlagene Reduktion der Voranmeldefristen unterstützen, die die Anmeldung von Assistenzdienstleistungen auf ein Maximum von 2 Stunden begrenzt.

Die Überarbeitung der EU Passagierrechteverordnung im Eisenbahnverkehr (1371/2006) könnte das Leben Millionen von Personen mit eingeschränkter Mobilität entscheidend verbessern. Der aktuelle Revisionsvorschlag des europäischen Parlamentes würde die Voranmeldefristen für die Buchung einer Assistenz, von 48 Stunden auf 2 Stunden verkürzen, um es so Millionen von Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu ermöglichen, freier und spontaner einen Zug zu besteigen. Auch wenn dieser Vorschlag noch nicht perfekt ist, ist er ein Schritt in die richtige Richtung.

Hier geht es zum gesamten Brief an die EU-Mitgliedsstaaten.

 

Euer BKMF

 

 

 

 

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns durch ihre Mitgliedschaft.

Spenden

Unterstützen Sie den BKMF mit einer Spende auf unser Spendenkonto.

Das könnte Sie auch interessieren

LKMF NRW – Bericht vom Treffen im Alpenpark

Liebe Mitglieder, am 5. November 2022 trafen sich knapp 60 Mitglieder des LKMF NRW e.V. im Alpenpark Neuss zum Skifahren und/oder zum Rodeln. Einige der Mitglieder standen zuvor noch nie auf Skiern. Ihnen wurde durch Skilehrer des Alpenpark Neuss in einem...

Verfügbarkeit Voxzogo®

Verfügbarkeit Voxzogo®

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   wir wurden auf Verfügbarkeitsprobleme von Voxzogo® hingewiesen.   Der Hintergrund dieser „Stockungen“ hat mit dem Ergebnis der Preisverhandlungen zwischen BioMarin und den Krankenversicherungen zu tun: Wir haben in...

Kinderbuch wieder lieferbar

Kinderbuch wieder lieferbar

 Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,  offenbar findet ihr das Kinderbuch genauso toll wie wir!  Die erste Auflage war schnell vergriffen und so haben wir es vor ein paar Jahren neu gedruckt.  Kurz vor dem Schulstart erreichten uns ein paar größere Bestellungen, die...