Logo BR

Medienprofis von morgen – Volontariat beim BR

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   der Bayerische Rundfunk sucht wieder nach Bewerbern für das journalistische Volontariat.  Im Volontariat werden Interessierte zu professionellen Journalist*innen ausgebildet.  Explizit sollen sich Menschen mit Behinderung angesprochen und ermutigt fühlen, sich dafür zu bewerben. Die Bewerbungsphase geht noch bis Ende Januar. https://www.br.de/extra/karriere/inhalt/studenten/ausbildung-volontariat-redaktion-100.html   Viele Grüße Euere BuGs

Mester - Parantänische Winterspiele

Parantänische Winterspiele

Liebe Mitglieder, heute möchte ich euch auf eine wichtige Aktion von Parasportler Mathias Mester aufmerksam machen, für die wir eure Hilfe brauchen! Zum Hintergrund: Um trotz Verschiebung der Paralympischen Spiele 2020 weder Form noch gute Laune zu verlieren, erfand Mathias eine unterhaltsame Alternative. Die sogenannten „Parantänischen Spiele“! Bereits im ersten Lockdown schauten ihm tausende Menschen über Social-Media dabei zu, wie er sportliche Disziplinen auf witzige Weise von Zuhause meisterte. Die improvisierten Spiele waren letztlich so erfolgreich, dass viele Spenden für gemeinnützige...

Bild Pille

Videokonferenz: Update medikamentöse Behandlung bei Achondroplasie

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, vor einiger Zeit sind die Ergebnisse der Phase 3-Studie zu Vosoritide von BioMarin im Lancet veröffentlicht worden. Da der der Artikel nicht kostenfrei zugänglich ist, gibt es auf der Homepage des BKMF einen Beitrag dazu, in dem die wesentlichen Punkte zusammengefasst sind. Vielleicht sind dabei noch Fragen offen geblieben oder ihr habt darüber hinaus Bedarf an einem Austausch zum Thema? Wir würden gerne die Studienergebnisse im Rahmen einer Zoom-Sitzung vorstellen und sie mit euch diskutieren. Diese findet am 26.11.2020...

Resümees von Treffen

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   hier findet ihr Berichte über vergangene Veranstaltungen der AG TRPS/MHE. 2018 Resümee Würzburg 2017 Resümee Bielefeld   Viele Grüße Eure AG Leitung

Bild Pille

Verfahrensstand Vosoritide

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   im Nachgang der Publikation im Lancet Journal ist der Verfahrensstand zu Vosoritide interessant. Eine Zulassung muss vom jeweiligen pharmazeutischen Unternehmen beantragt werden. Bei Arzneimittel für Seltene Erkrankungen geschieht dies üblicherweise im Rahmen eines zentralisierten Verfahrens durch die Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA). Hierzu werden umfangreiche Daten eingereicht und geprüft. Zentraler Aspekt eines solchen Verfahrens ist die Nutzen-Risiko-Abwägung, die mit einer positiven oder negativen Empfehlung endet. Diese ist die Grundlage für die Erteilung bzw. Ablehnung der Zulassung durch die...

Bild Pille

Zusammenfassung des Artikels zur Phase 3 von Vosoritide

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   am 5.09. ist der Fachartikel mit Ergebnissen der Phase 3 Studie von Vosoritide im Lancet erschienen.  Der Titel ist etwas lang, daher hier nur der Hinweis zur Zitation mit Link am Seitenende.  Vosoritide ist der Name des Wirkstoffs, der Handelsname ist aktuell noch nicht bekannt.  Der Artikel ist auch online erhältlich, allerdings ist er kostenpflichtig und auf Englisch.  Daher haben wir uns entschieden, eine deutsche Zusammenfassung zu erstellen.  Bitte beachten Sie, dass es sich hier um...

Bild Podcast

Podcast-Empfehlung mit Ninia LaGrande

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,   Ninia LaGrande kennt ihr inzwischen alle. Nicht nur vom Kleinwuchsforum ;-) Dass sie neben ihrer Karriere als Poetry Slammerin (Spoiler: welche sie nun beenden möchte), erfolgreiche Autorin, Fernseh-, Panel- und Eventmoderatorin ist, wissen viele von euch ebenfalls. Für mich und viele andere kleinwüchsige Frauen ist sie auch noch ein absolutes Rolemodel. Nicht nur weil sie Muttersein und Kleinwuchs aktiv in der Öffentlichkeit thematisiert. Unter anderem darüber spricht sie in diesem spannenden Podcast. Darin sagt sie auch noch viel andere...

Neuer Veranstaltungsort für das Jugendseminar im Juli

Liebe Mitglider, aufgrund von Coronabedingten Auflagen kann das geplante Jugendseminar nicht mehr in der Jugendherberge Lüneburg stattfinden.  Als Alternative hat uns die Jugendherberge Wittenberg zugesagt. Falls ihr aufgrund der Verschiebung absagen müsst, macht dies bitte bis Freitag, den 10.07. bei Vicy (victoria.schippmann@bkmf.de). Die Bahnreisenden können ihre Tickets bei der Deutschen Bahn umtauschen. Euer BKMF